70 Prozent der Fan-Pages bei Facebook sind inaktiv

Facebook Fanpages inaktivImmer mehr, auch kleine Unternehmen, haben Ihre eigene Facebook Fanpage. Allerdings werden diese offenbar nur selten auch wirklich genutzt. Eine Untersuchung von recommend.ly hat jetzt ergeben, dass rund 70% der Fanpages bei Facebook inaktiv sind. Von 5,7 Mio. getesteten Fanpages haben rund 4 Mio. im Oktober 2012 kein einziges Posting abgesetzt. 83,4 Prozent der überprüften Accounts haben noch nie an einer Konversation teilgenommen. 63,9 Prozent der Seiten sind nicht einmal mit einem ein individuellen Bild gebrandet.

Social-Media-Beraterin Natasha Ljubic ist vom Ergebnis ebenso wenig überrascht wie ich. Sie sagte gegenüber pressetext: „Viele Fan-Page-Betreiber sehen Facebook nur als großen Marktplatz, unterschätzen aber den Arbeitsaufwand, der nötig ist, um tatsächlich sichtbar zu sein. So liegt viel Potenzial brach“.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen sehen sehr wohl die Chancen, die Ihnen die sozialen Netzwerke bieten, können aber die benötigten zeitlichen oder personellen Ressourcen nicht bereitstellen. So wird dann eben einfach mal auf die Schnelle eine Fanpage mit den nötigsten Angaben angelegt und bereitgestellt, die dann aber nicht weiter betreut wird. Hauptsache man ist erst mal dabei.

Wenn Sie eine Fanpage angelegt haben, versuchen Sie wenigstens einmal in der Woche auch daran zu arbeiten. Planen Sie am besten einen festen Termin in der Woche ein. Wann der beste Zeitpunkt für einen Post ist lässt sich schlecht sagen. Entsprechende Studien schwanken zwischen Mittwoch und Donnerstag oder dem Wochenende jeweils nachmittags bis ca. 17:00 Uhr. Stellen Sie neue Bilder oder aktuelle Informationen ein. Antworten Sie auf Kommentare und beteiligen Sie sich an Diskussionen. Facebook ist nicht einfach nur ein weiteres Branchenverzeichnis sondern erfordert eben auch ein Mindestmaß an Teilnahme.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere