5 Tipps um Ihre „Über uns“-Seite zu optimieren

Gibt es auf Ihrer Website auch einen dieser üblichen und langweiligen „Über uns“-Bereiche?

Leider scheint es so zu sein, dass beim Erstellen der „Über uns“-Seiten meist die Kreativität erschöpft ist. Fakten, Zahlen, Referenzen und eine vage Beschreibung des Unternehmens sind meist alles was man findet. Dabei wäre gerade hier Gelegenheit sich selbst und das Unternehmen im besten Licht zu präsentieren und sich vom Wettbewerb abzusetzen.

Was können Sie tun um Ihr „Über uns“ interessanter zu gestalten?

  • Fragen Sie Mitarbeiter und Kunden was an der aktuellen Version verbesserungswürdig erscheint.
  • Vergleichen Sie Ihr „Über uns“ mit dem Ihrer Wettbewerber. Finden Sie Unterschiede? Könnten Ihre Kunden und Interessenten die Unterschiede erkenne? Heben Sie sich vom Wettbewerb ab?
  • Integrieren Sie Bilder oder Videos.
  • Schauen Sie sich doch mal ein paar Seiten auf about.me an. Die Plattform bietet Nutzern die Möglichkeit eine persönliche Website in Form einer „Über mich“-Seite zu erstellen. Eventuell finden Sie hier die passende Anregung.
  • Optimieren Sie Ihre Seite mit relevanten Keywords für Ihre Kunden und schaffen Sie so eine weitere Differenzierung von der Konkurrenz.

Haben Sie weitere Ideen? Ich freue mich über Ihr Feedback.

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.