Studie: Relevante Ranking-Faktoren für lokale Unternehmen

Eine aktuelle Studie, die in Zusammenarbeit von Local SEO Guide und der University of California Irvine’s Center for Statistical Consulting entstanden ist, beschäftigt sich mit der Frage, wie Unternehmen ihr Ranking in den lokalen Suchergebnissen von Google verbessern können. Im Rahmen dieser Studie wurden mehr als 100 Faktoren in 30.000 Unternehmen überprüft und auf deren Wirksamkeit untersucht.

Lokale Suchergebnisse werden für Nutzer angezeigt, die nach Unternehmen und Orten in der Nähe ihres eigenen Standortes suchen oder die bei ihrer Suchanfrage einen Ort eingeben (z. B. : Restaurant Freiburg). Durch den Eintrag des eigenen Unternehmens in Google My Business lässt sich das Ranking in den lokalen Suchergebnissen erheblich verbessern.

Studie lokale SEO Google

Natürlich habe ich mir Informationen zur Studie angesehen und ich muss sagen, sie liefert einige interessante Einblicke und bietet auch die eine oder andere Überraschung.

Grundsätzlich kann die Studie natürlich keine Aufschlüsse darüber geben, wie Google bei der Bewertung von Google My Business Seiten vorgeht. Aber die Ergebnisse zeigen auf, welche Faktoren von gut rankenden Unternehmen berücksichtigt wurden.

Ergebnisse der Local SEO-Studie

Zu den wichtigsten Faktoren bei der lokalen Suche zählen laut Studie vor allem Links, der Optimierungsgrad der eigenen Website und relevante Signale aus dem Google My Business Profil.

Links

Links auf die eigene Website sowie die Google My Business Seite eines Unternehmens spielen offensichtlich eine sehr starke Rolle, wenn es um die Platzierung in den lokalen Suchergebnissen geht. Umso mehr Links von verschiedenen Domains eingehen, desto besser scheinen Unternehmen lokal zu ranken.

Website

Natürlich haben auch die Onpage-Faktoren der eigenen Website einen wichtigen Einfluss auf das Ranking in den lokalen Suchergebnissen. Die Verwendung relevanter Keywords und die Anzahl der Wörter auf einer Seite scheinen noch immer ein wichtiges Kriterium für eine gute Platzierung zu sein. Erstaunlich ist hier, dass Google ja nicht müde wird zu betonen, dass nicht die Quantität, sondern der Nutzen für den Besucher entscheidend für ein gutes Ranking sei. Offensichtlich genügt es aber im lokalen Bereich häufig noch immer, nur genügend Worte anstatt qualitativ hochwertigem Content anzubieten.

Google My Business

Kaum überraschend ist der hohe Stellenwert, den Google My Business für eine gute Platzierung hat. Wer sich die lokalen Suchergebnisse genau ansieht, erkennt schnell, dass Bewertungen, Fotos und ein verifiziertes Profil mit einem positiven Ranking korrelieren. Dass gut platzierte Unternehmen auch häufige Profilansichten in Google My Business verzeichnen, ist jedoch wohl eher dem Umstand geschuldet, dass die am besten platzierten Ergebnisse eben auch am häufigsten geöffnet werden.

Ein Keyword im bei Google My Business angegebenen Firmennamen (z. B. Schreinerei Maier GmbH statt einfach Maier GmbH) kann übrigens scheinbar Wunder bewirken, wenn es um das Ranking in den lokalen Ergebnissen geht. Laut der Studie ist mit dem richtigen Schlüsselbegriff ein um 1,5 Plätze besseres Ranking möglich.

Organisches Ranking

Der bei Weitem stärkste Faktor für ein gutes Ranking in der lokalen Suche ist die Platzierung eines Unternehmens im organischen Ranking. Grundsätzlich gilt, dass wenn ein Unternehmen in der organischen Suche auf einem der ersten 10 Plätze liegt, dass dieses sehr wahrscheinlich auch in der lokalen Suche auf einem der vorderen Plätze vertreten ist.

PageRank

Die Studie kommt übrigens auch zu dem Ergebnis, dass Unternehmen deren Websites einen hohen PageRank aufweisen in den lokalen Suchergebnissen auffallend weit oben platziert sind. Diese Wechselbeziehung erscheint den Erstellern der Studie als erstaunlich, da ja Google selbst den PageRank schon seit geraumer Zeit als wenig nützlich bezeichnet. Allerdings ist der PageRank natürlich ein Signal, dass auf der Linkpopularität einer Website beruht und somit besteht hier, vor allem bei etablierten Websites, schon aus historischen Gründen, ein direkter Zusammenhang zur Bekanntheit eines Unternehmens. Eine Bedeutung des PageRanks für die Platzierung in den lokalen Suchergebnissen daraus abzuleiten, halte ich für sehr gewagt.

Einfluss bestimmter Faktoren auf das Ranking in lokalen Suchergebnissen
Einfluss ausgewählter Faktoren auf das Ranking in lokalen Suchergebnissen
Quelle: Local SEO Guide

Mein Fazit

Die Studie bietet sicherlich einige interessante Einblicke. Allerdings muss man immer auch berücksichtigen, dass viele Punkte sich gegenseitig bedingen.

Was sagt Google?

Grundsätzlich ergeben sich die aufgeführten Studienergebnisse auch aus den Hilfeseiten zu Google My Business. Unter „Das Ranking lokaler Suchergebnisse auf Google verbessern“ heißt es dort beispielsweise: „Ausschlaggebend für die lokalen Suchergebnisse sind in erster Linie Relevanz, Entfernung und Bekanntheit bzw. Bedeutung. Durch Kombination dieser Faktoren werden Treffer gefunden, die der Suchanfrage am nächsten kommen“.

Bekanntheit

Gerade unter dem Begriff der „Bekanntheit“ kann man eine erhebliche Entsprechung zu den veröffentlichten Studienergebnissen finden. Google zieht zur Messung der Bekanntheit bzw. Bedeutung Informationen heran, die Google aus dem Web – „beispielsweise über Links, aus Artikeln oder aus Verzeichnissen“ – bezieht. Dabei fließen selbstverständlich auch Rezensionen und positive Bewertungen in das Ranking der lokalen Suchergebnisse ein. Das hier die Anzahl eine gewichtige Rolle spielt, dürfte außer Frage stehen.

Unabhängig von den Ergebnissen der Studie vertrete ich weiterhin die Meinung, dass ein gutes Ranking, egal ob in der organischen oder der lokalen Suche, davon abhängt, inwieweit ein Unternehmen bereit ist sich auf digitales Marketing einzulassen. Engagierte Unternehmen können mit nützlichen Inhalten, transparenter Kommunikation und gepflegten Profilen, sowohl auf Google My Business als auch in den sozialen Netzwerken, bei Verbrauchern und den Suchmaschinen punkten. Am Ende entscheidet über die Platzierung in den Suchmaschinen immer die Bereitschaft mehr zu tun als der Wettbewerb.

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Ein Gedanke zu „Studie: Relevante Ranking-Faktoren für lokale Unternehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.