Social Media in KMU: Kein messbarer unternehmerischer Erfolg

Immer mehr KMU sind in sozialen Netzwerken präsent. Bislang aber meist ohne messbaren unternehmerischen Erfolg. Das ist zumindest das Ergebnis einer Studie der Universität Liechtenstein über das Marketing in Social Media. Befragt wurden mehr als 400 Entscheidungsträger aus Unternehmen aller Größen und Branchen. Die Studie ist die bisher umfangreichste wissenschaftliche Untersuchung zur Nutzung von Social Media als Marketinginstrument im deutschsprachigen Raum.

Keine positiven Auswirkungen bei KMU

Für KMU konnten, im Rahmen der Studie, keine positiven Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg festgestellt werden. Schuld sind, nach Ansicht der Wissenschaftler, meist die schlechten Rahmenbedingungen in kleinen und mittleren Unternehmen. Der Mangel an personellen und zeitlichen Ressourcen ist für kleine und mittlere Unternehmen ebenso ein Problem wie fehlendes Know-How im Umgang mit den sozialen Medien.

Social Media Erfolgsfaktoren für KMU

Um die Situation zu verbessern sollten also in erster Linie die Rahmenbedingungen geschaffen werden. Dazu brauche es „eine positive Grundhaltung des Unternehmers, eine effektive Zuteilung der Ressourcen und einen geeigneten Social Media-Verantwortlichen, der über genügend freie Kapazität und entsprechende Erfahrung mit den neuen Medien verfügt.“

Der Wille unternehmerisch zu agieren

Nach Meinung der Wissenschaftler ist dazu aber vor allem anderen der Wille „unternehmerisch zu agieren und vorausschauend eigene Märkte zu schaffen“ nötig.

Dies entspricht im großen und ganzen meinen eigenen Erfahrungen.

Wer mit Social Media positives für das eigene Unternehmen bewirken will muss bereit sein sich zu engagieren. Auch kleine und mittlere Unternehmen können viel positives und messbares erreichen. Dazu bedarf es allerdings einer Änderung der Einstellung gegenüber dem Online Marketing.

In vielen Unternehmen wird Online Marketing leider noch immer stiefmütterlich behandelt. Dabei bietet es, für denjenigen der es ernsthaft betreibt, einen enormen Wettbewerbsvorsprung. Aus meiner Praxis weiß ich, dass auch kleine und regionale Unternehmen die Ihr Social Media „professionell“ betreuen oder betreuen lassen durchaus Erfolge aufweisen können.

Auswertung der Studie «Social Media Marketing» als PDF.

War diese Beitrag für Sie informativ? Ich würde mich freuen wenn Sie ihn mit anderen teilen. Sie möchten immer informiert sein? Abonnieren Sie meinen Newsletter.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.