Ihre Kunden sind schon mobil – und Sie?

Auch für kleine und mittlere Unternehmen gilt mehr und mehr, wer seine Zielgruppe erreichen will muss sich Gedanken über mobile Lösungen machen. Insbesondere junge Menschen sind heute über ihre Smartphones ständig online.

Das habe ich mir nicht einfach so ausgedacht, sondern es ist das Ergebnis einer BVDW-Studie zur Smartphone-Nutzung in Deutschland. Mittlerweile nutzen beinahe 50% der Smartphonebesitzer über 14 Jahre ihr Gerät nämlich sozusagen immer und überall. Bei den Besitzern von iPhones sind es sogar 58%. Bei den 20- bis 29-jährigen sind 67% ständig online.

92 Prozent der Befragten gaben an, das Smartphone als Internetzugang oder zur Nutzung von Apps von zuhause aus zu nutzen. Damit verliert der heimische PC mehr und mehr an Bedeutung. Weitere Nutzungsorte sind:

  • als Beifahrer im Auto – 74%
  • an Bahnhöfen und Haltestellen – 70%
  • in öffentlichen Verkehrsmitteln – 65%
  • im Restaurant – 65%
  • am Arbeitsplatz – 61%
  • beim Einkaufen – 60%

Angaben zur Nutzung auf der Toilette fehlen leider 😉

Aufrgund dieser Zahlen wird es, gerade für lokale Unternehmen, immer wichtiger auch mobil optimal auffindbar und natürlich erreichbar zu sein.

Ein responsives Design oder eine mobile Website sind bereits jetzt, spätestens aber in absehbarer Zukunft, ein absolutes Muss für ein vernünftiges lokales Online Marketing. Ebenso der Eintrag auf Google+ local und Plattformen wie Qype oder Yelp. Für die eigene Website gilt dann für regionale Anbieter zwingend auch, dass Adresse, Telefonnummer und Öffnungszeiten einfach auffindbar sein müssen.

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.