Facebook: Wie Sie jetzt Posts auf Fan Pages bearbeiten

Eine gute Nachricht für die Betreiber von Facebook Fan Pages. Ab sofort müssen veröffentlichte Beiträge die Tippfehler enthalten nicht mehr gelöscht werden.

Facebook bietet jetzt auch für Unternehmensseiten die Möglichkeit Posts nachträglich zu überarbeiten.

Und so einfach geht es:

facebook beiträge bearbeiten

Bearbeitete Beiträge werden durch ein „Bearbeitet“ gekennzeichnet. Durch anklicken von „Bearbeitet“ können Interessierte den  Bearbeitungsverlauf jederzeit einsehen. Dies soll wohl zumindest vor grobem Missbrauch der Funktion abschrecken.

Facebook bearbeiteter Post

Diese längst überfällige Editiermöglichkeit dürfte so manchem Betreiber von Facebook-Unternehmensseiten eine ganze Menge Zeit und Ärger ersparen. Also „Daumen hoch“.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Teilen Sie ihn jetzt datenschutzfreundlich!

Ähnliche Artikel:

Holger Gassenschmidt

Ich blogge zum weit größten Teil zum Thema Online Marketing und SEO für lokale und regionale KMU. Dabei versuche ich immer mein Wissen allgemein verständlich und in einfachen Worten zu vermitteln, um auch Laien und Anfängern den Zugang zu einem sehr umfangreichen Themengebiet zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.